Robotik mit Lego Mindstorms und Java

Themenprogramm: Informatik kreativ unterrichten

Kompetenzorientierung und Personalisierung von Unterricht gehen Hand in Hand. Im IMST-Projekt „Robotik mit Lego Mindstorms und Java“ sollten Schülerinnen und Schüler geleitet von Kompetenzraster durch selbstorganisiertes Lernen anhand von Lego-Robotern ihre Programmierkenntnisse festigen und lernen, ihre Arbeitsprozesse zu dokumentieren und darzustellen. Der vorliegende Projektbericht stellt die dabei verwendete Lernumgebung vor, beschreibt den Ablauf des Projekts, der wesentlich durch die Organisation als Freigegenstand geprägt war, und die Ergebnisse des Projekts. Die Beobachtungen und Ergebnisse belegen, dass selbstorganisiertes und damit auch personalisiertes Lernen selbst erst gelernt werden muss. Der Bericht nennt strukturelle Maßnahmen die notwendig erscheinen, die damit verbundenen Lernprozesse zu unterstützen.


Projektnehmer/in: Dr. Peter K. Antonitsch
Durchführende Institution: Höhere technische Bundeslehranstalt (201537)
Fächer: Freigegenstand, Forschen und Experimentieren
Schultyp: BHS
Schulstufen: 10 und 11
Dateien: Langfassung, Kurzfassung, Arbeitsblatt/Feedbackblatt


IMST-Wiki-Kategorien