Literaturempfehlungen

  1. Bildungsstandards Österreich: http://www.bifie.at/bildungsstandards
  2. Zentrale Reifeprüfung Österreich: http://www.bifie.at/reife-und-diplompruefung
  3. Altrichter, H., & Posch, P. (2007). Analyse erster Erfahrungen mit den Implementationen von Bildungsstandards. Erziehung und Unterricht, 157, 654-671.

  4. Amrhein-Kreml, R., Bartosch, I., Breyer, G., Dobler, K., Koenne, C., Mayr, J. & Schuster, A. (2008). Prüfungskultur. Leistung und Bewertung (in) der Schule. Klagenfurt: IUS. http://imst.aau.at/programme_prinzipien/prk/_files/prk-booklet.pdf

  5. Bartnitzky Horst u.a. (2005) Pädagogische Lernkultur: Materialien für Klasse 1 und 2, Beiträge zur Reform der Grundschule Nr. 119, Grundschulverband

  6. Horst Barnitzky u. a. (2006), Pädagogische Leistungskultur: Materialien für Klasse 3 und 4,Beiträge zur Reform der Grundschule Nr. 119, Grundschulverband

  7. Bartosch, I. & Mayr, J. (2009). Wer beurteilen will, braucht Maßstäbe. In K. Krainer, B. Hanfstingl & S. Zehetmeier (Hrsg.), Fragen zur Schule - Antworten aus Theorie und Praxis (S. 67-81). Innsbruck: Studienverlag.

  8. Hans Döbert, Hans-Werner Fuchs (2005), Leistungsmessung und Innovationsstrategien in Schulsystemen, Waxmann Verlag

  9. Eder, F., Neuweg, G. H. & Thonhauser, J. (2009). Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung. In W. Specht (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2009 (S. 247-267). Graz: Leykam.

  10. Helmke Andreas (2003),: Unterrichtsqualität erfassen . Bewerten . Verbessern, Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung

  11. Ingenkamp, K. (1977). Die Fragwürdigkeit der Zensurengebung. Weinheim: Beltz.

  12. Jäger, R. S. (2007). Beobachten, beurteilen und fördern! Landau: Verlag Empirische Pädagogik.

  13. Mayr, J. (2009). LehrerIn werden in Österreich: empirische Befunde zum Lehramtsstudium. Erziehung und Unterricht, 159, 14-33.

  14. Mayr, J., Prinz, M., & Rathwallner, G. (1984). Ein Versuch zur Verminderung von Prüfungsangst und Schulunlust durch positive Verstärkung und Reform der Leistungsbeurteilung. Zeitschrift für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie, 8, 23-34.

  15. Neuweg, G. H. (2009). Schulische Leistungsbeurteilung. Rechtliche Grundlagen und pädagogische Hilfestellungen für die Schulpraxis. 4. Aufl. Linz: Trauner Verlag.

  16. Paradies Liane u.a. (2005): Leistungsmessung und - bewertung, Cornelsen Verlag Scriptor

  17. Sacher, W. (2004). Leistungen entwickeln, überprüfen und beurteilen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

  18. Stern, T. (2008). Förderliche Leistungsbewertung. Wien: ÖZEPS. www.oezeps.at

  19. Streckeisen, U., Hänzi, D. & Hungerbühler, A. (2007). Fördern und Auslesen. Deutungsmuster von Lehrpersonen zu einem beruflichen Dilemma. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

  20. Strittmatter, B. (1997). Schulangstreduktion. 2. Aufl. Neuwied: Luchterhand.

  21. Thonhauser Josef (2008): Aufgaben als Katalisatoren von Lernprozessen, Waxmann Verlag

  22. Walker Catherine, Edgar Schmidt (2004): Leistungstests als Lernhilfe, Verlag an der Ruhr

  23. Weidenmann, B. (1983). Lehrerangst. Ein Versuch, Emotionen aus der Tätigkeit zu begreifen. 2. Aufl. München: Ehrenwirt.

  24. Weinert Franz E. (2001): Leistungsmessung in Schulen, Beltz Verlag

  25. Winter, F. (2004). Leistungsbewertung. Eine neue Lernkultur braucht einen anderen Umgang mit den Schulleistungen. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag

  26.  Winter Felix u.a. (2002): Leistung sehen, fördern, werten; Neue Wege für die Schule, Verlag Juliua Klinkhardt