Geometrisches Zeichnen (GZ im Mathematikunterricht)/Darstellende Geometrie

Koordination
Isabella Linzer-Sommer
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
E-Mail: isabella.linzer@ph-noe.ac.at

 


Zielgruppe

  • ArbeitsgemeinschaftvertreterInnen aus Pflichtschule, AHS und BHS
  • MitarbeiterInnen aus den regionalen Fachdidaktikzentren
  • VertreterInnen aus dem thematischen Netzwerk Geometrie
  • VertreterInnen aus den PHs und Universitäten
  • Personen, die im Bereich Geometriedidaktik in Aus- und Fortbildung tätig sind
  • Personen, die zur Zeit noch nicht im Bereich Geometriedidaktik in Aus- und Fortbildung tätig sind, aber eine solche Tätigkeit anstreben

 

Programm:

Individuelles Programm der Fachgruppe (15.50 – 16.45 Uhr):

15:50 – 16:00 Der neue Lehrplan im Fach Geometrisches Zeichnen Günter Maresch, Universität Salzburg

16:00 – 16:45 Distance Learning im Geometrieunterricht

16:00 – 16:15 Erfahrungen aus der Zeit des Distance Learnings:
                     Wie wurde der Unterricht in dieser Zeit gestaltet?
                     Welche Arten der Rückmeldung wurden verwendet?

16:15 – 16:20 Zusammenfassung

16:20 – 16:35 Herausforderungen in der Zeit des Distance Learnings:
                     Welche Voraussetzungen braucht Distance Learning aus Sicht
                      - der Schülerinnen und Schüler
                      - der Lehrenden
                      - der Eltern
                    Welche Aufgaben soll/muss/kann die Fachgruppe im Bereich Distance Learning übernehmen?

16:35 – 16:45 Zusammenfassung, Auswahl der Blitzlichter

 

Programm als Download

 

Berichte: