Wir sind Europa

Aus Imstwiki
Version vom 17. August 2009, 11:35 Uhr von Marina (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mehrsprachigkeit im Geographieunterricht - Benutzung von Fachsprache in Alltagssituationen

Das Projekt „Wir sind Europa“ befasst sich damit, was diesen Kontinent auszeichnet: Mehrsprachigkeit. Was liegt näher als verschiedene Sprachen – in diesem Fall Bosnisch, Kroatisch, Serbisch und Deutsch – miteinander zu verbinden? Gibt es ein geeigneteres Thema als „Europa“ im Geographieunterricht? An einer Kooperativen Mittelschule mitten im 16. Wiener Stadtbezirk Ottakring wurde der muttersprachliche Zusatzunterricht in den Regelunterricht integriert.


Autor/in: Saskia Bleckenwegner
Durchführende Institution/en: Hauptschule Wien (916062)
Fach/Fächer: Geografie und Wirtschaftskunde, Deutsch
Schulstufe/n: 8. Schulstufe


Dateien: Kurzfassung, Langfassung, Anhang 1

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation