Unterrichtssequenz zum Thema Ernährung

Aus Imstwiki
Version vom 3. Januar 2012, 16:38 Uhr von Marina (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die vorliegende Studie begleitete ein Projekt zum Thema Ernährung, mit dem ich für die Schüler/innen Zugänge zum naturwissenschaftlichen Lernen und dem eigenen körperlichen Wohlbefinden öffnen wollte. Die Schüler/innen sollten Fähigkeiten und Fertigkeiten zum möglichst eigenständigen Erschließen, Bearbeiten, Klären, Festhalten und Präsentieren von Beobachtungen und Überlegungen zum eigenen Ess- und Trinkverhalten entwickeln. Dieses Projekt sollte zur Entwicklung von Interesse und Neugierde für Ernährung und eigener Körperwahrnehmung beitragen und das Wissen über Nährstoffe und deren Wirkung im Körper vertiefen.

Die Schüler/innen sollten dadurch angeregt werden, die Verantwortung für das eigene körperliche Wohlbefinden zu übernehmen.


Autor/in: Karl Brendle
Durchführende Institution/en: Schule für EDV, Wien (905448)
Fach/Fächer: Biologie, Ökologie und Warenlehre Schulstufe/n: 9. Schulstufe



Dateien: Langfassung Category 9. Schulstufe

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation