IMST Newsletter 37 "Kompetenzen und Standards in Mathematik und Naturwissenschaften"

Aus Imstwiki
Version vom 23. April 2012, 10:25 Uhr von Marina (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kompetenzen und Standards in Mathematik und Naturwissenschaften ist das Thema das 37. IMST-Newsletter. Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die qualitätsvolle Innovationsarbeit von Projekten aus der Schulpraxis, die vom Team des IMST-Themenprogramms „Kompetenzen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht“ betreut wurden.

Das zunehmend notwendige Fokussieren des Unterrichts auf kompetenzorientiertes Lernen und damit auch Lehren stellt gerade in Verbindung mit den Bildungsstandards sowie der neuen teilzentralen Reifeprüfung eine große Herausforderung dar. Der vorliegende Newsletter möchte daher durch das Sichtbarmachen von guter Praxis in diesem wichtigen Umfeld einen Beitrag zur Verbreitung und qualitätsvollen Thematisierung leisten. Dabei wird die Thematik des kompetenzorientierten Unterrichtens in der Mathematik und den Naturwissenschaften sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht bearbeitet, von der Grundstufe bis zur Sekundarstufe.


  • Herausgeber dieser Ausgabe: Gerhard Rath
  • Herausgeber der Reihe: Konrad Krainer, Heimo Senger

Dateien: Newsletter
In diesem Newsletter wird auf folgende Projekte Bezug genommen: "We try it weekly", Bewegt und mutig ins Land der Zahlen und Formen, Das Eisbergmodell der realistischen Mathematik nach Freudenthal zum Thema "Geometrische Körper", Kompetenzorientierte Leistungsrückmeldung, Fachbezogene Textkompetenz in Mathematik und Naturwissenschaften

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation