" touch me"

Aus Imstwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Einsatz von neuen Medien im Unterricht der Volksschulen steckt erst in den Kinderschuhen. In der Volksschule Liebenfels gibt es nunmehr bereits zwei Klassen, in denen iPads regelmäßig zum Einsatz kommen. Im Vorgängerprojekt ging es hauptsächlich um den Einsatz bestimmter Apps im Unterricht. In diesem Projekt wollten wir neben der Anwendung von Apps auch hinter die Glasscheibe des iPads schauen. Gemeinsam versuchten wir die Funktionsweise von Touchscreenoberflächen zu verstehen, und diese gewonnen Erkenntnisse auch anderen zu erklären. Mit Hilfe szenischer Darstellungen im Turnsaal wurde der technische Hintergrund veranschaulicht. Einen weiteren Schwerpunkt stellte das gemeinsame Arbeiten von Kindern und Senioren mit dem iPad dar. Die Kinder zeigten den älteren Menschen die Grundfunktionen der Geräte und auch die Anwendung einiger Apps. Auch die Funktionsweise von Touchscreenoberfläche wurde den Senioren von den Kindern erklärt.


Autor: Gerold Leitner
Durchführende Institution: Volksschule (205301)
Fächer: Mathematik, Deutsch, Sachunterricht
Schulstufen: 2. Schulstufe, 4. Schulstufe
Schulart: VS
Dateien: Kurzfassung Langfassung

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation